Dirnbergermühle @ Google+
Dirnbergermühle @ Instagram

AGB

Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Ausbildungszentrum Dirnbergermühle, Barbara und Maximilian Ziegler und dem Kursteilnehmer gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Fassung.

Vertragsabschluss, Erfüllung

Der Ausbildungs-/Schulungsvertrag kommt zustande durch die Anmeldung durch den Kursteilnehmer einerseits und die Anmeldebestätigung durch das Ausbildungszentrum Dirnbergermühle andererseits. Die Schulleitung behält sich den Abschluss eines Ausbildungsvertrags im Einzelfall vor. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt und wird jeweils von der Schulleitung festgelegt. Das Ausbildungszentrum Dirnbergermühle behält sich vor, im Einzelfall erforderliche Änderung des Lehrplans, der Dozenten sowie der Termine vorzunehmen, worüber die Teilnehmer unverzüglich informiert werden. Diese Änderungen berechtigen die Teilnehmer nicht zum Rücktritt oder zur Minderung der Schulgebühr. Die Nichtinanspruchnahme einzelner Unterrichteinheiten oder der Nichtantritt der Ausbildung berechtigen nicht zur Minderung der Kursgebühr.

Ausbildungskosten

Die Anmeldegebühr beträgt pro gebuchten Kurs 100,- Euro incl. MwSt. und wird mit der Anmeldebestätigung in Rechnung gestellt. Die Kurs- und Prüfungsgebühren werden, abzüglich der geleisteten Anmeldegebühren, mit Kursbeginn fällig und sind in bar oder sieben Tage vor Kursbeginn durch Überweisung zu entrichten.

Rücktritt

Bei Rücktritt bis 30 Tagen vor Schulungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 100.00 Euro zzgl. MwSt.  Erfolgt der Rücktritt innerhalb 14 Tagen vor Schulungsbeginn, berechnen wir als Stornogebühr 200.00 Euro zzgl. MwSt. Bearbeitungs- und Stornogebühr entfallen, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt werden kann.

Bei Nichterscheinen ohne vorherige schriftliche Absage bzw. so kurzfristigen Absage, daß kein Ersatzteilnehmer mehr gefunden werden kann werden 80% des Schulgeldes in Rechnung gestellt.

Privatkunden haben bei Anmeldung über das Internet ein 14-tägiges Widerrufsrecht gemäß dem Fernabsatzgesetz, d.h. sie können ohne Angabe von Gründen von ihrer Anmeldung zurücktreten. Der Widerruf ist schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger oder per E-Mail an folgende Anschrift zu richten:

Kosmetikschule Barbara und Maximilian Ziegler
Dirnbergermühle 1
85126 Münchsmünster

Telefon: 08402 939831
E-Mail: info(at)dirnbergermuehle.de

Gerichtsstand

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, wird als Gerichtstand für alle Rechtsstreitigkeiten Ingolstadt vereinbart.

Schlussbestimmungen

Nebenabreden und sonstige Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.