Dirnbergermühle @ Google+
Dirnbergermühle @ Instagram

Lymphdrainage Gesicht

Die Haut erholt sich, Schlacken verlassen den Körper und der Kunde entspannt: Mit der kosmetischen Lymphdrainage behandeln Sie facettenreich.

Beschreibung

Die kosmetische Lymphdrainage im Gesicht ist eine vielseitige Massageform: Sie verbessert das Hautbild, strafft die Haut, leitet Schlacken aus und regeneriert. Und das mit einer speziellen, rhythmischen Griff- und Drucktechnik, bei der man entlang der Lymphbahnen im Gesicht, am Hals und bis zum Dekolleté behandelt.
Folge: Angestaute Gewebeflüssigkeit wird abtransportiert, das Gewebe mit Nährstoffen versorgt.

Schwerpunkte

Geschichte:
Wie der Däne Emil Vodder die Technik in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte.

Anatomie:
Wo die Lymphbahnen im Kopf und am Hals verlaufen, welche Funktion das Lymphsystem unseres Körpers besitzt.

Technik:
Wie Sie mit der Druckpunktmassage an den zentralen Lymphabflussbahnen beginnen und über Hals, Wangen und Stirn fortfahren.

Indikation, Kontraindikation:

Warum Sie Kunden mit Stirnhöhlen- oder Nasennebenhöhlenentzündungen nicht behandeln sollten.

Ablauf

Tag 1 – vormittags:
die Theorie – Historie der Lymphdrainage, Physiologie des Lymphsystems.

Tag 1 – nachmittags:
die Praxis – gegenseitiges Trainieren der Technik. Am Ende erhalten Sie ein Zertifikat.

Termine/Preise

  • Gesichts-Lymphdrainage 17.12.2017 - 220 Euro Anmeldung
  • Gesichts-Lymphdrainage 21.01.2018 - 220 Euro Anmeldung
  • Gesichts-Lymphdrainage 25.02.2018 - 220 Euro Anmeldung
  • Gesichts-Lymphdrainage 29.04.2018 - 220 Euro Anmeldung
  • Gesichts-Lymphdrainage 27.05.2018 - 220 Euro Anmeldung
  • Gesichts-Lymphdrainage 24.06.2018 - 220 Euro Anmeldung